Das Aus- und Fortbildungszentrum der Justizakademie des Landes Brandenburg mit Hörsaal, Mensa, Seminargebäude und Wohnheimen liegt idyllisch umgeben von landschaftlich reizvollen großflächigen, dichten Waldflächen. Die Anordnung der Neubauten reiht sich wie eine Perlenschnur entlang einer bogenförmigen Haupterschließungsstraße, die durch das 11 ha große Gelände führt. Eingebettet zwischen Kiefern und Birken geben die Solitärbauten den Blick auf die Landschaft frei. Intensiv gestaltete Innenhöfe kontrastieren mit den ruhigen Rasenflächen und der Waldkulisse im Hintergrund der Lehr- und Seminargebäude.

AUS- UND FORTBILDUNGSZENTRUM

Ort:                        Königs-Wusterhausen, Brandenburg (D)

Auftraggeber:     BLB Frankfurt/Oder

Realisierung:       2012

© 2017 Marcel Adam Landschaftsarchitekten