Ort:                       Berlin-Lichtenberg

Verfahren:          konkurrierendes Gutachterverfahren 2017

Rang:                    1. Rang

Der Rathauspark bildet einen wichtigen öffentlichen Freiraum in Lichtenberg. Der teilweise mächtige Baumbestand, die ausgedehnten schattigen Bereiche und die große sonnige Rasenfläche werden als besondere Qualität geachtet und bilden eine wertvolle Basis für die Inwertsetzung der Parkanlage. Um den heutigen, spezifischen Nutzungsansprüchen gerecht zu werden, erfolgen behutsam zeitgemäß gestaltete Interpretationen des Bestandes, eine Erneuerung der Spiel- und Wegeflächen mit Bereichen zur aktiven und rekreativen Nutzung. Der Park lebt von dem Spannungsverhältnis intensiver, facettenreich gestalteter Spiel- und Aufenthaltszonen, den weiten nutzungsoffenen Rasenflächen und beschaulichen, schattigen Rückzugsorten. Die sehr unterschiedlichen Parkbereiche sind mit verschiedenen Sitzmöbeln ausgestattet und laden dazu ein, dass jeder seinen persönlichen Lieblingsplatz im Park entdeckt:

IMG_0372.jpg
IMG_0413.jpg
IMG_0386.jpg
IMG_0429.jpg
IMG_0442.jpg
IMG_0461.jpg
IMG_0475.jpg
IMG_0438.jpg
IMG_0411.jpg