© 2017 Marcel Adam Landschaftsarchitekten

Wohnungsneubau 'Zum Kahleberg'

Ort:                        Potsdam, Waldstadt (D)

Verfahren:           Realisierungswettbewerb 2017

Architektur:        3 PO Architekten

Rang:                     2. Preis 

Das Grundgerüst des Freiraumsystems bildet ein großzügiger, facettenreicher Hofraum, der zwischen den beiden Wohnblöcken aufspannt. Von allen Wohnungen bequem erreichbar und mit vielfältigen Spiel- und Aufenthaltsmöglichkeiten ausgestattet, bildet er die grüne Mitte des neuen Quartiers. Um eine großzügige Sandspielfläche und große, mit Bäumen bepflanzte Raseninseln öffnen oder weiten sich immer wieder Wege platzartig auf. Der Hofraum dient gleichermaßen als Erschließungszone sowie als Begegnungs- und Aufenthaltsraum, der vielfältige Aneignungen zulässt. Nordwestlich der Wohnungen befinden sich Gemeinschaftsbeete, die von den Bewohnern mit Gemüse, Kräutern oder Beerensträuchern bepflanzt oder temporär als Blumenwiese und angelegt werden können. Der vorhandene prägnante Baumbestand im nördlichen und westlichen Grundstücksbereich bildet eine eindrucksvolle räumliche Kulisse. Um möglichst viele Bäume zu erhalten, sind die Neubauten deutlich von den Grundstücksgrenzen abgerückt und die Rasenflächen im Gartenhof so positioniert, dass der waldartige Grundcharakter erkennbar bleibt.